Herzlich willkommen bei der evangelischen

Kirchengemeinde Untereisesheim

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde.

Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

 

 

 

 

 

Durch Ihre Mithilfe...

haben wir viele sinnvolle Angebote für Kinder und Jugendliche:

von Krabbelgruppen, Kinderkirche, Jungscharen und Jugendgruppen bis zum Religionsunterricht.

 

Durch Ihre Mithilfe...

können wir gemeinsam Gottesdienst feiern, auf unterschiedlichste Weise.

Sie helfen mit, ein kulturelles Erbe zu pflegen, nicht zuletzt durch unsere schöne Kunibert-Kirche mit Wurzeln im 13. Jahrhundert.

 

Durch Ihre Mithilfe...

haben wir etwa fünf Konzerte im Jahr und viele musikalisch begleitete Gottesdienste durch Chor, Solisten und Instrumentalmusik

 

Durch Ihre Mithilfe...

können wir Menschen unterstützen, denen es schlecht geht in Untereisesheim durch Nachbarschaftshilfe, Besuchsdienst und Seelsorge.

 

Wir wollen eine einladende und offene Kirche sein, wo Menschen wachsen, sich in Liebe und Aufmerksamkeit treffen und einen Platz finden, an dem die Seele zur Ruhe kommen darf.

 

 

 

"Guter Gott, lass uns daran denken,

was du uns in unserer Taufe gegeben hast,

damit wir jeden Tag in unserem Glauben

wachsen und reifen."

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr