Herzlich willkommen bei der evangelischen

Kirchengemeinde Untereisesheim

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde.

Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

Durch Ihre Mithilfe...

haben wir viele sinnvolle Angebote für Kinder und Jugendliche:

von Krabbelgruppen, Kinderkirche, Jungscharen und Jugendgruppen bis zum Religionsunterricht.

 

Durch Ihre Mithilfe...

können wir gemeinsam Gottesdienst feiern, auf unterschiedlichste Weise.

Sie helfen mit, ein kulturelles Erbe zu pflegen, nicht zuletzt durch unsere schöne Kunibert-Kirche mit Wurzeln im 13. Jahrhundert.

 

Durch Ihre Mithilfe...

haben wir etwa fünf Konzerte im Jahr und viele musikalisch begleitete Gottesdienste durch Chor, Solisten und Instrumentalmusik

 

Durch Ihre Mithilfe...

können wir Menschen unterstützen, denen es schlecht geht in Untereisesheim durch Nachbarschaftshilfe, Besuchsdienst und Seelsorge.

 

Wir wollen eine einladende und offene Kirche sein, wo Menschen wachsen, sich in Liebe und Aufmerksamkeit treffen und einen Platz finden, an dem die Seele zur Ruhe kommen darf.

 

 

"Guter Gott, lass uns daran denken,

was du uns in unserer Taufe gegeben hast,

damit wir jeden Tag in unserem Glauben

wachsen und reifen."

 

 

Aktuelles aus der Gemeinde

 

INVESTITUR:

Sehr herzlich laden wir Sie ein zum Gottesdienst, mit Investitur unseres neuen Pfarrers Andreas Wißmann

am Sonntag, den 15. September um 10.00 Uhr, in die Kunibertkirche in Untereisesheim.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit Herrn Wißmann kennenzulernen. Auf Ihr Kommen freuen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.09.19 | Das zeichnet faire Gemeinden aus

    In Schwäbisch Gmünd haben Vertreter von sieben Kirchengemeinden eine Auszeichnung als „Faire Gemeinde“ entgegengenommen. Neben sechs katholischen Gemeinden zählt auch die evangelische Gemeinde Schwäbisch Gmünd zu den Ausgezeichneten.

    mehr

  • 16.09.19 | Kirchen-Zukunft zum Nachschauen

    Das vierte Digitalisierungsforum der evangelischen Landeskirche hat den gut 150 Teilnehmern viele neue Impulse gebracht: Wie kann kirchliche Gemeindearbeit der Zukunft aussehen? Hier gibt's die wichtigsten Beiträge.

    mehr

  • 13.09.19 | Was die Bibel über Neuanfänge sagt

    Die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart hat gemeinsam mit der EKD die Broschüre „Auf dem Weg...“ herausgebracht. Sie soll einen Beitrag dazu leisten, Einheimische und Zuwanderer ins Gespräch zu bringen.

    mehr